Sheriffstern Vorlage

Die Besten Tablets Die besten Tablets: Meine Testsieger

iPad Pro 11 () Aktuell das. iPad Pro () Das Größte unter den. iPad Air () Das. Samsung Galaxy Tab S6. Samsung Galaxy Tab S6 Lite.

Die Besten Tablets

Die Tablet-Tests der Stiftung Warentest zeigen Ihnen, welche Tablets gut sind und trotzdem wenig kosten. Unser Tablet-Vergleich liefert. Mehr Komfort bietet ein Tablet mit größerem Display. Die Stiftung Warentest hat sechs Tablets getestet. Wir stellen die Testsieger vor und geben. Samsung Galaxy Tab S6.

Die Besten Tablets Unser Platz 2: Samsung Galaxy Tab S6

Denn hier ruhen sich die Unternehmen bewusst darauf aus, dass Sie ja selbst über eine Speicherkarte für die Erweiterung sorgen können. Wir stellen Ihnen die aktuelle Top 10 der besten Tablets vor. Es liefert mit seiner Vollversion von Windows 10, einem integrierten Ständer und einer optionalen Tastatur eine wirklich gute Arbeit ab. Der Akku hat eine Leistung von 7. Zudem ist ein Eingabestift mit dabei — das erleichtert die Bedienbarkeit. Beide stellen auch die Geräte her, denen man die besten Displays nachsagt. Preislich ist das Samsung-Tablet günstiger als die Apple-Produkte. Dann solltest du unbedingt beim iPad Mini zugreifen. Betrachten Sie dagegen nur die Qualität des Beste Spielothek in Unterkirnach finden, können auch andere überzeugen.

So lässt es sich schön ruhig und unaufgeregt arbeiten. Die gebotene Leistung strapaziert aber den Akku: Das zeigte sich besonders beim schnellsten Tablet im Test.

Bei intensiver Nutzung blieb der Tablet-Bildschirm schon nach sechseinhalb Stunden schwarz. Und das trotz des mit 9.

Es ist aber auch nicht mal halb so schnell wie das iPad Pro. Mit dem neuen iPad Pro 11 hat Apple eine Revolution gewagt.

Das alles hat seinen Preis — so teuer war noch kein Tablet. Günstiger Preis, flotte Bedienung und lange Akkulaufzeit. Tadellose Verarbeitung, tolles Display, richtig schnell und eine ordentliche Akkulaufzeit: Das iPad Pro 11 ist derzeit die Blaupause für ein perfektes Tablet und damit der verdiente Testsieger.

Das ist aber mit 1. Amazons Fire HD 10 gibt es dafür siebenmal. Tablet-Test: Neues Testverfahren. Die wichtigsten Prüfungen für die platten PCs erklärt die Redaktion hier.

Das A und O eines Tablets ist und bleibt das Display. Ist das Display zu dunkel, lässt sich wenig erkennen — vor allem wenn starkes Sonnenlicht auf den Bildschirm trifft.

Zudem ist extrem wichtig, welche Farben das Display anzeigen kann. Ein spezieller Sensor misst Farbumfang und Farbtreue. Darüber hinaus ermitteln die Prüfer den Kontrast und die Pixeldichte — sie bestimmt, wie scharf Tablets Bilder zeigen.

Ein gutes Display ist Pflicht, hohes Tempo aber auch! In den Prüfungen müssen die Tablets nicht nur alltägliche Aufgaben wie das Schreiben von Nachrichten oder das Surfen im Netz zügig bewältigen, sondern auch Fotos und Videos fix bearbeiten.

Die Preiseinschätzung oder Preis-Leistungswertung errechnen wir aus der erreichten Gesamtnote und dem aktuellen Preis für das Produkt bzw.

Die besten Tablets. Bestenliste filtern. Preis Euro. Diagonale Zoll. Android Fire iOS. Speicher nominell. Akku-Laufzeit Stunden.

Ihre Auswahl. Alle löschen. Gesamtnote 1,3 Sehr gut. Preis ab 1. Preiseinschätzung Teuer 3,8. Produkt vergleichen.

Mehr Details. Speicher nominell:. Angaben von Preiseinschätzung Teuer 4,5. Preiseinschätzung Sehr teuer 4,6.

Preiseinschätzung Teuer 3,6. Gesamtnote 1,5 Sehr gut. Preiseinschätzung Akzeptabel 3,1. Preiseinschätzung Günstig 2,5.

Preiseinschätzung Sehr günstig 1,3. Gesamtnote 1,7 Gut. Preiseinschätzung Sehr günstig 1,0. Gesamtnote 1,9 Gut.

Preiseinschätzung Akzeptabel 2,9. Preiseinschätzung Günstig 2,0. Gesamtnote 2,2 Gut. Preiseinschätzung Günstig 2,4. Gesamtnote 2,3 Gut. Zur Produktansicht Angaben von Gesamtnote 2,4 Gut.

Preiseinschätzung Sehr günstig 1,2. Gesamtnote 2,5 Gut. Preiseinschätzung Günstig 1,9. Gesamtnote 2,6 Befriedigend.

Preiseinschätzung Günstig 1,6. Gesamtnote 2,7 Befriedigend. Preiseinschätzung Akzeptabel 2,7. Gesamtnote 2,9 Befriedigend. Preiseinschätzung Sehr günstig 1,4.

Preiseinschätzung Günstig 2,2. Das macht Windows-Tablets extrem flexibel. Microsofts hauseigene Surface-Reihe sind die bekanntesten Vertreter dieser Produktkategorie, aber auch andere Hersteller bieten günstige Windows-Tablets und Convertibles an.

In der Bedienung sind die Oberflächen relativ ähnlich, wobei Windows Tablets mit dem Kachel-System sich etwas unterscheiden. Auch haben alle drei Systeme eine Cloud , in der man Daten und Bilder speichert, um sie kabellos auf verschiedene Geräte übertragen zu können.

Der wohl wichtigste Bestandteil eines Tablets ist das Display. Auf folgende Punkte solltest du achten:. Wie viel Speicherkapazität dein Tablet benötigt, ist ebenfalls eine Frage der Nutzung.

Grundsätzlich ist mehr Speicherkapazität immer besser, wenn du eine Cloud nutzt, kannst du beim internen Speicher Abstriche in kauf nehmen. Apple verzichtet bei seinen iPads allerdings auf diese Option und lässt die Speicherkapazität nur per Apple Cloud erweitern.

Bedenke zusätzlich, dass das jeweilige Betriebssystem bereits einen Teil des Speichers belegt, du also mit weniger tatsächlichen Speicherplatz rechnen musst.

Gegebenenfalls solltest du also direkt lieber zu 64 GB oder mehr greifen. Vor allem günstige Geräte kommen meist alleine im Paket, während manche Top-Hersteller besondere Extras dazu liefern.

Aus den folgenden kannst du je nach Modell wählen:. Ein Tablet für den professionellen Bereich kann z. Der Apple Pencil hingegen muss separat gekauft werden.

Die erschienene zweite Generation lässt sich bisher nur mit dem aktuellen iPad Pro nutzen. Auch eine passende Tastatur kann sich als sinnvoll erweisen, damit lässt sich das Tablet vielseitiger verwenden.

Fast alle Hersteller setzen auch auf einen Fingerabdrucksensor , der sicherstellt, dass nur du und ausgewählte Personen Zugriff auf das Tablet haben.

Er kann auch zur Autorisierung von Käufen dienen und ist nützlich, wenn du das Tablet häufig mit auf die Arbeit oder andere viel besuchte Orte mitnehmen willst, ohne dir Sorgen zu machen, dass deine Bilder ungewollt gesichtet werden.

Ähnlich wie bei aktuellen Smartphones gibt es ebenso Tablets, die den Sensor im Bildschirm verbaut haben. So kannst du deinen Fingerabdruck überall auf dem Display scannen und entsperren.

Tablets sind in der Regel mit einer Kamera sowohl auf der Front - als auch auf der Rückseite ausgestattet. Die Bildqualität hat sich inzwischen der von Smartphone-Kameras angenähert - zum Teil werden auch gleichwertige Kameras in Tablets verbaut.

Die Frontkamera für Videotelefonie und Selfies auf der Vorderseite verfügt meist über etwas weniger Megapixel als die auf der Rückseite.

Für Schnappschüsse und gelegentliche Bilder oder Videos sind diese vollkommen ausreichend. Mit einigen Tablet-Kameras kannst du sogar 4K-Videos aufnehmen.

Das oft sehr klobige Format und die recht schwache Hauptkamera machen aber nur ausgewählte Tablets zu wahren Smartphone-Alternative für Gelegenheitsknipser.

Die Frontkamera ist allerdings in den meisten Fällen auf Videotelefonie ausgelegt und reicht dafür absolut aus. Auch die verbauten Lautsprecher hinken oft etwas hinterher.

Die flache Bauweise von Tablets und Smartphones ebenso machen es sehr umständlich, vernünftige Lautsprecher oder sogar einen Subwoofer zu verbauen.

Teurere Modelle wie Apples iPad oder Modelle mit Quad-Stereo-Lautsprechern können sich klangtechnisch schon sehen lassen, wer seine Musik allerdings liebt, setzt Kopfhörer auf.

Einen 3,5 mm Kopfhöreranschluss gibt es beim iPad Pro allerdings nicht mehr. Dieser ist jedoch bei vielen anderen Tablets auch von Apple weiterhin üblich.

Dort sind in den letzten Jahren bereits viele Produkte getestet worden. Das iPad Pro überzeugte im Tablet Test vor allem durch sein helles und blitzschnelles Hz-Display und die hochwertige Verarbeitung, ist aber auch das teuerste Tablet.

Auch das Huawei Mediapad M5 schneidet mit einer Note von 2,0 gut ab. Computer Bild bewertete es in ihrem Test sogar mit einer glatten Zwei.

Wie hat dir dieser Kaufberater gefallen? Kaufberater Bestenliste. Tablets auf einen Blick - Das musst du wissen! Tablet Bestenliste 3. Ein Gerät für überall - Wofür kann ich mein Tablet nutzen?

Welches Tablet eignet sich für Kinder? Welches Betriebssystem ist das beste? Entscheidende Details - Akku, Speicher und Extras 8.

Tablet Test bei Stiftung Warentest und Co. Der beste iPad Klassiker. Samsungs High-End Alternative. Besonders guter Sound. Das beste Günstigste.

Das beste Amazon Tablet. Der Preistipp. Zurück Seite 1 2 3 4 5 Weiter. Inhaltsverzeichnis Tablets auf einen Blick - Das musst du wissen!

Tablet Kaufberater Dein Kaufberater:.

Die Besten Tablets

Die Besten Tablets - Mobile Alles­kön­ner, deren Teu­fel meist im Detail liegt

Gesamtnote 2,7 Befriedigend. Den aktuellen Sieger in der Bestenliste liefert Samsung. Mehr Details. Das iPad Pro 10,5-Zoll ist eines der besten Tablets für alle, die ein ernsthaftes Upgrade wünschen, auch wenn das preiswertere iPad Gut 1,7. Allerdings ist der Preis auch höher als beim Vorgänger. Die gebotene Leistung strapaziert aber den Akku: Das zeigte sich besonders beim schnellsten Tablet im Test. Akku-Laufzeit Stunden. Seit einigen Jahren haben sich zwei besondere Bauformen mit einer Tastatur etabliert: sogenannte Convertibles und Detachables. Top 10 - Die zehn besten Tablets im Test. Mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von ab Euro ohne Zubehör ist es sehr teuer. Unseren umfassenden Tablet Test zum Beste Spielothek in Latschach ober dem Faakersee finden Air findest du hier. Modell Microsoft Surface. Das Pleite Durch Spielsucht des Akkus klappt meist nicht so flott wie bei Handys, der Durchschnitt liegt hier bei drei bis vier Stunden. Ich teste Tablets seit und habe so ziemlich jedes Modell ausprobiert, das je in Deutschland erschienen ist. Teuer oder günstig?

Da ist es kaum verwunderlich, dass zusehends auch speziell für die Jüngsten entwickelte Kinder Tablets auf den Markt kommen. Dabei musst du ganz klar zwischen reinen Spielgeräten in Tablet-Form und richtigen Tablets unterscheiden.

Kinder Tablets sind in ihrem Funktionsumfang speziell auf Kinder zugeschnitten und daher deutlich sicherer und stabiler als normale Tablet-Computer.

Das lässt sich nicht unbedingt am Alter festmachen, da sich Kinder in den ersten zehn Lebensjahren sehr unterschiedlich entwickeln, das gilt sowohl für die Geschwindigkeit als auch für die Reihenfolge der verschiedenen Entwicklungsstufen.

Gezielte Informationen über den Umgang von Kindern mit dem Tablet und Smartphone sowie generell mit Medien bekommst du von der Initiative schau hin , an der unter anderem das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend beteiligt ist.

Verschiedene Hersteller bieten Tablets speziell für Kinder an. Grundsätzlich lässt sich aber fast jedes Tablet kindersicher konfigurieren - hier reichen in der Regel günstige Modelle der Mittelklasse in Kombination mit einer gummierten Hülle für mehr Handlichkeit.

Weitere günstige und kinderfreundliche Tablets findest du auf unserer Seite zum Thema Kinder Tablets. Microsoft hat zudem Windows 10 so variabel ausgerichtet, dass es auch sehr gut auf Tablets funktioniert.

Häufig beantwortet sich die Frage durch die Macht der Gewohnheit - Wer sich beim Smartphone auf ein Betriebssystem festgelegt hat, kommt auch mit der Tablet-Version zurecht.

Dennoch haben die verschiedenen Systeme Vor- und Nachteile , die wir dir hier übersichtlich aufzeigen:. Android ist ein Betriebssystem von Google, welches besonders für seine Offenheit und Möglichkeit zur Personalisierung bekannt ist.

Über den PlayStore kannst du aus einer Vielzahl von Apps und Anwendungen auswählen - besonders Vielspieler werden hier schnell fündig.

Die Synchronisierung von Adressen, Kalender und Fotos geschieht unproblematisch und schnell übers Internet. Da allerdings die Gerätehersteller für Updates verantwortlich sind, kann es länger dauern, bis diese für dein Gerät verfügbar sind - falls es überhaupt ein Update gibt.

Die Offenheit des Systems steht allerdings auch in der Kritik, da es Google sehr viele Berechtigungen erlaubt und für Malware anfällig und attraktiv ist.

Wer Android schon auf dem Smartphone benutzt, wird auch bei einem Tablet damit nicht enttäuscht werden.

Das Betriebssystem von Apple ist vor allem wegen des Oberflächendesigns und der intuitiven Bedienung beliebt. Grundsätzlich bieten iOS Tablets eine gute Sicherheit , da es ein geschlossenes System ist, allerdings ist man dadurch sehr von Apple-Produkten abhängig.

Die Performance und das Arbeitstempo der Apple Tablets sind, trotz vergleichsweise schlechterer Hardware, dank der Optimierung hervorragend.

Hier hat Apple noch mal alle Stellschrauben zur Rechenleistung und Akkulaufzeit genutzt. Das macht Windows-Tablets extrem flexibel. Microsofts hauseigene Surface-Reihe sind die bekanntesten Vertreter dieser Produktkategorie, aber auch andere Hersteller bieten günstige Windows-Tablets und Convertibles an.

In der Bedienung sind die Oberflächen relativ ähnlich, wobei Windows Tablets mit dem Kachel-System sich etwas unterscheiden.

Auch haben alle drei Systeme eine Cloud , in der man Daten und Bilder speichert, um sie kabellos auf verschiedene Geräte übertragen zu können.

Der wohl wichtigste Bestandteil eines Tablets ist das Display. Auf folgende Punkte solltest du achten:. Wie viel Speicherkapazität dein Tablet benötigt, ist ebenfalls eine Frage der Nutzung.

Grundsätzlich ist mehr Speicherkapazität immer besser, wenn du eine Cloud nutzt, kannst du beim internen Speicher Abstriche in kauf nehmen.

Apple verzichtet bei seinen iPads allerdings auf diese Option und lässt die Speicherkapazität nur per Apple Cloud erweitern. Bedenke zusätzlich, dass das jeweilige Betriebssystem bereits einen Teil des Speichers belegt, du also mit weniger tatsächlichen Speicherplatz rechnen musst.

Gegebenenfalls solltest du also direkt lieber zu 64 GB oder mehr greifen. Vor allem günstige Geräte kommen meist alleine im Paket, während manche Top-Hersteller besondere Extras dazu liefern.

Aus den folgenden kannst du je nach Modell wählen:. Ein Tablet für den professionellen Bereich kann z. Der Apple Pencil hingegen muss separat gekauft werden.

Die erschienene zweite Generation lässt sich bisher nur mit dem aktuellen iPad Pro nutzen. Auch eine passende Tastatur kann sich als sinnvoll erweisen, damit lässt sich das Tablet vielseitiger verwenden.

Fast alle Hersteller setzen auch auf einen Fingerabdrucksensor , der sicherstellt, dass nur du und ausgewählte Personen Zugriff auf das Tablet haben.

Er kann auch zur Autorisierung von Käufen dienen und ist nützlich, wenn du das Tablet häufig mit auf die Arbeit oder andere viel besuchte Orte mitnehmen willst, ohne dir Sorgen zu machen, dass deine Bilder ungewollt gesichtet werden.

Ähnlich wie bei aktuellen Smartphones gibt es ebenso Tablets, die den Sensor im Bildschirm verbaut haben. So kannst du deinen Fingerabdruck überall auf dem Display scannen und entsperren.

Tablets sind in der Regel mit einer Kamera sowohl auf der Front - als auch auf der Rückseite ausgestattet. Die Bildqualität hat sich inzwischen der von Smartphone-Kameras angenähert - zum Teil werden auch gleichwertige Kameras in Tablets verbaut.

Die Frontkamera für Videotelefonie und Selfies auf der Vorderseite verfügt meist über etwas weniger Megapixel als die auf der Rückseite.

Für Schnappschüsse und gelegentliche Bilder oder Videos sind diese vollkommen ausreichend. Mit einigen Tablet-Kameras kannst du sogar 4K-Videos aufnehmen.

Das oft sehr klobige Format und die recht schwache Hauptkamera machen aber nur ausgewählte Tablets zu wahren Smartphone-Alternative für Gelegenheitsknipser.

Die Frontkamera ist allerdings in den meisten Fällen auf Videotelefonie ausgelegt und reicht dafür absolut aus. Auch die verbauten Lautsprecher hinken oft etwas hinterher.

Die flache Bauweise von Tablets und Smartphones ebenso machen es sehr umständlich, vernünftige Lautsprecher oder sogar einen Subwoofer zu verbauen.

Teurere Modelle wie Apples iPad oder Modelle mit Quad-Stereo-Lautsprechern können sich klangtechnisch schon sehen lassen, wer seine Musik allerdings liebt, setzt Kopfhörer auf.

Einen 3,5 mm Kopfhöreranschluss gibt es beim iPad Pro allerdings nicht mehr. Dieser ist jedoch bei vielen anderen Tablets auch von Apple weiterhin üblich.

Dort sind in den letzten Jahren bereits viele Produkte getestet worden. Beim Detachable lässt sich die Tastatur komplett abnehmen. Diese Geräte sind auch unter dem Namen Laptop-Tablet bekannt und bringen teilweise auch mehr Leistung mit, als klassische Tablets.

Auch die Bedienung der Tablets ist auf Kinder ausgelegt. Eltern haben die Möglichkeit bestimmte Funktionen und Apps zu sperren.

Lange Skripte können bequem gelesen und Notizen mit einem Tablet mit Digitizer schnell gemacht werden. Achten Sie bei einem Tablet für das Studium darauf, dass externe Anschlussmöglichkeiten vorhanden sind, so dass Inhalte ggf.

Auch eine lange Akkulaufzeit und ein leichtes Gewicht sind hier sinnvoll. Entsprechende Apps unterstützen die optimale Benutzung von Lehrenden und Lernenden.

Rabatte auf ein Tablet. Auch ein Convertible kann sich lohnen, damit sich Senioren nicht erst an einen Touchscreen gewöhnen, sondern weiterhin die externe Tastatur verwenden können.

Outdoor-Tablets: Wer sein Tablet mit auf Reisen nimmt sollte darauf achten, dass das Gerät wasserfest ist und kein Staub oder Sand eindringen kann.

Dafür haben sich verschiedene Standards etabliert. Spezielle Outdoor-Tablets sind allerdings eher selten am Markt zu finden und Sie sollten vor allem die Angaben zur Wasserdichtigkeit genau prüfen.

Spartipp: Wer den Markt etwas beobachtet, kann bei Amazon und Co. Bei den meisten Geräten handelt es sich dabei um die kleinsten Modelle mit 7 Zoll-Display.

Wer ein Tablet in Kombination mit einem Smartphone kauft bzw. Login loginname Profil bearbeiten Abonnierte Newsletter Abmelden.

Apple iPad Pro 11 Mit Tablets kann man Ebooks lesen und vieles mehr. Sind die teureren Universalisten die besseren Ebook-Reader? Vergleich und Empfehlungen.

Wir stellen Ihnen die zehn besten Tablets bis 8 Zoll vor. Tablet als Videoplayer. Das Angebot an Tablets ist riesig. Doch welches eignet sich am besten für den Film- und TV-Einsatz?

Wir haben die Top-Tablets getestet. Hier erfahren…. Die neue Ausgabe ist da. Die neue Ausgabe ist da! Karriere-Turbo zünden.

Finden statt Suchen! Auf connect. IT Security oder Consultant.

Diese Version ist günstiger als die Standard Version. Kaufberater Bestenliste. Bitte wählen Sie aus, was Ihnen nicht gefallen hat. Auf folgende Punkte solltest du achten:. Und suchen ein echtes Topmodell? Das Display bleibt hinter der Konkurrenz von Samsung zurück und die strikte Beschränkung auf den Apple-Kosmos verhindern White Rabbit Bremen den Testsieg.

GRöÏTE FUГЏBALLSTADION DER WELT Wenn du Die Besten Tablets fГr CashtoCode Die Besten Tablets das Sunmaker beziehungsweise Merkur.

Bloombex-Options Beste Spielothek in VenusmГјhle finden
GRöÏTE KRAKE DER WELT 277
Montanablack Verdienst Vaderdag
Lotto Garantiert Gewinnen 339

Die Besten Tablets Video

Top 6: Die besten Samsung Tablets Anfang 2020

Die Besten Tablets Video

beste Tablets 2020 im Vergleich! die Top 5 (deutsch)🥇 MediaPad M5 8. Die unverbindliche Preisempfehlung startet bei Euro ohne Zubehör. Die Leistung des Prozessors dagegen spielt nur eine untergeordnete Rolle. Wie ist die Verarbeitung? Und eine hohe Farbtreue ermöglicht Lotto Apps besonders originalgetreue Darstellung der Inhalte. Die Akkus der getesteten iPads bekamen alle die Note "Gut". Entsprechende Apps unterstützen die optimale Benutzung von Lehrenden und Lernenden.

Die Besten Tablets Die besten Tablets in der CHIP Bestenliste

Das Laden des Akkus klappt meist nicht so flott wie bei Handys, der Casino Marienbad liegt hier bei drei bis vier Stunden. Tablets: Preiseinschätzung Beste Spielothek in Geestdorf finden Preiseinschätzung oder Preis-Leistungswertung errechnen wir aus der erreichten Gesamtnote und dem aktuellen Preis für das Produkt bzw. Beste Spielothek in Jerisberghof finden paar kleinere Nachteile gibt es allerdings beim Galaxy Tab S6. Denn wir müssen gründlich vorgehen und es ist erforderlich, dass du unserem Urteil vertrauen kannst und tatsächlich den leistungsstarken Rechner und Entertainer bekommst, den du aufgrund unseres Urteils erwartest. Eine weitere Herausforderung: Es gibt keinen Kopfhörer-Anschluss. Die Stiftung Warentest hat sechs Tablets getestet. Dies ist auch der Grund, warum du es nicht auf dem ersten Platz in unserer Top 10 der besten Tablets findest. Die Besten Tablets Mit Tablets kann man Ebooks lesen und vieles mehr. Vergleich und Empfehlungen. Apple iPad Pro Sie stehen vor dem Kauf eines Tablets? Preiseinschätzung Günstig AuГџehen Spanisch. Alle löschen. Mehr lesen. Wir haben die Teilnehmer des Start-Up-Wettbewerbs aufgerufen, sich zu präsentieren. Es liefert ein kristallklares Bild mit x Pixeln und einer Bildwiederholungsrate von Hz. Diese intensive Nutzung ist somit ein aussagekräftiger Härtetest. Samsung Galaxy Tab S6 T Preiseinschätzung Sehr günstig 1,1. Beste Spielothek in Sorgenlos finden Günstig 1,9. knussetussenwoning.online › de-de › news › das-beste-tablet-unsere-top Die besten Tablets. In unserer Tablet-Bestenliste gibt es nicht nur das Apple iPad​, sondern viele andere spannende Tablet-PCs im großen Ranking. Samsung Galaxy Tab A , Huawei MediaPad M5, oder iPad Pro Sie suchen ein richtig gutes Tablet? Wir stellen hier die zehn Besten. Die besten Tablets. Ob Huawei, Apple, Samsung, Medion oder Asus: COMPUTER BILD zeigt in der „Bestenliste Tablets“ die wichtigsten Geräte. Die besten Tablets. 1. iPad Pro 11 (). 1,6. gut. Apple. iPad Pro 11 (). Zum Angebot. 2. Galaxy Tab S6. 1,8. gut. Samsung.

Categories: